Akustische Wellentherapie

Was ist Akustische Wellentherapie AWT®?

Akustischen Wellen werden heute erfolgreich in der Schmerztherapie zur Behandlung von Sehnenansatzerkrankungen eingesetzt. Aktuelle Studien1,2,3 zeigen, dass akustische Wellen biologische Effekte entfalten, die bei ästhetischen Behandlungen zur Aktivierung von Stoffwechselprozessen sowie zu einer Erhöhung der Bindegewebselastizität führen können. Zu den Anwendungsgebieten der radialen AWT® zählen unter anderem die Behandlung von Cellulite, Gesichtsfalten und Striae/Dehnungsstreifen.

1 Christ, C. et al.: Improvement in skin elasticity in the treatment of cellulite and connective tissue weakness by means of extracorporeal pulse activation therapy. Aesthethic Surgery Journal, 2008, 28(5).
2 Adatto, M. et al.: Controlled, randomized study evaluating the effects of treating cellulite with AWT/EPAT. Journal of Cosmetic and Laser Therapy, 2010,12(4).
3 Steinert, M. et al.: Efficacy and safety of AWT in anti-cellulite treatment. PRIME Journal, July/August 2013.
4 Russe-Wilflingseder, K. et al.: Placebo controlled, prospectively randomized, double-blinded study for the investigation of the effectiveness and safety of the acoustic wave therapy (AWT®) for cellulite treatment, Journal of Cosmetic and Laser Therapy, 2013, 15(3).

Biologische Effekte

– Stimulation der Mikrozirkulation (Blut/Lymphe), der Gewebeelastizität und von Stammzellen
– Aktivierung des Zellstoffwechsels (erhöhte Zellpermeabilität)
– Ausschüttung von Wachstumsfaktoren

Vorteile der Akustischen Wellentherapie AWT®

– Nicht-invasiv
– Kurze Behandlungszeit
– Alle Hauttypen wie auch sonnengebräunte Haut können behandelt werden.
– Je nach Hauttyp und Indikation sind erste Veränderungen der Haut bereits nach einer Sitzung möglich.

Treatment_Striae_72   Application_V-ACTOR_2_kl    Application_C-ACTOR_4_72

 

Anwendungsgebiete der Akustischen Wellentherapie

– Cellulitebehandlung
– Behandlung von Gesichtsfalten
– Behandlung von Striae und Dehnungsstreifen
– Muskelentspannung
– Lymphflussaktivierung

Wirkung der Akustischen Wellentherapie auf Epidermis und Bindegewebe bei Cellulitebehandlung

aws2

Vergrösserte Fettzellen drücken durch die Haut nach oben. Die unelastischen vertikalen Bindegewebsfasern geben dem zunehmenden Druck im Gewebe nicht nach. An der Hautoberfläche wird die so genannte Orangenhaut sichtbar. Die lokale Blutzirkulation ist deutlich vermindert.

AWT® leitet akustische Wellen  in den Körper ein. Das Bindegewebe kann sich entspannen,die Epidermis sich straffen. Eine verstärkte Durchblutung des Gewebes wird in Gang gesetzt und vergrösserte Zellen können auf ihre natürliche Grösse reduziert werden.

Nach der Behandlung mit AWT® können Haut und Bindegewebe  ihre natürliche Elastizität zurückgewinnen. Die Textur der Hautoberfläche kann sichtbar und nachhaltig verbessert werden.

Für diese Behandlung bieten wir Ihnen zwei hochwertige Geräte an: